Berlin
+49 (0) 3377 / 3300893
info@reederei-boettcher.de

FAQ

Eure Fragen & unsere Antworten

Sie planen ein Event auf dem Wasser und haben noch die ein oder andere Frage? Kein Problem!
Unser Fragenkatalog fasst Ihnen alle wichtigen Informationen und die häufigsten Fragen rund um die Location “Partyboot”
einmal zusammen. Sollten Sie noch offene Fragen haben, hilft Ihnen unsere Crew im Büro jederzeit weiter.

Rund um die Schiffe

Bei uns an Bord müssen Sie sich um nichts kümmern. Wir organisieren nicht nur im Voraus Ihr Event, sondern auch an Bord der Schiffe übernimmt unsere Crew die Schiffsführung und den Service. Sie und Ihre Gäste können das Event ganz entspannt genießen und Spaß haben. 
Die Crew an Bord besteht aus einem Kapitän, Matrose und Servicepersonal, welches auf die Gästeanzahl abgestimmt ist. 

An Bord unserer Schiffe Sylvia, Saga und Vera befindet sich eine Unisex Toilette. Die MS Hamburg verfügt über eine Damen- und Herrentoilette.

HINWEIS: Unsere Crew an Bord weist alle Gäste vor Beginn der Fahrt darauf hin, was bei den Toiletten zu beachten ist. Es ist aus eigenem Interesse sehr wichtig, dass sich an die Anweisungen gehalten wird, da es sonst zu Verstopfungen der Toilette kommen kann und diese somit für den Rest der Fahrt nicht genutzt werden kann. Zusätzlich findet man im Toilettenraum entsprechende Hinweisschilder.

Leider sind die Zustiege an den Anlegestellen nicht barrierefrei. Die Schiffe MS Vera und MS Hamburg sind ebenerdig. Wir empfehlen, dass alle Gäste gut zu Fuß sind um sicher an Bord gehen und sich auf dem Schiff  bewegen zu können.

 

Unsere Schiffe sind mit professionellen Musikanlagen ausgestattet. Sie können sich mit Ihrem Smartphone ganz einfach via Bluetooth verbinden und direkt Ihre eigene Playlist abspielen.
Da wir uns an Lautstärkeregelungen halten müssen, entscheidet die Crew an Bord über die Lautstärke. Ab 22:00 Uhr müssen wir die Lautstärke reduzieren, aber keine Angst – die Musik ist dennoch laut genug zum feiern. 

WICHTIG: Externe Technik muss vorher in unserem Büro angemeldet werden. Unangemeldete Technik wird nicht angeschlossen. Das Mitbringen von zusätzlichen Verstärkern ist strengstens untersagt. 

Auf unseren Schiffen MS Saga, MS Vera und MS Hamburg kann ein DJ nach Rücksprache mitgebracht werden. Bitte beachtet, dass der DJ bei der Personenzahl eurer Gäste mit eingerechnet werden muss. 

Da wir uns an Lautstärkeregelungen halten müssen, entscheidet die Crew an Bord über die Lautstärke. Ab 22:00 Uhr müssen wir die Lautstärke reduzieren, aber keine Angst – die Musik ist dennoch laut genug zum feiern. 

Diese Kabel muss der DJ mitbringen: 
MS Vera/MS Saga: 10m XLR Kabel + Mehrfachsteckdose
MS Hamburg: XLR Kabel männlich, ggf. Adapter für eigene Technik + Mehrfachsteckdose

WICHTIG: Externe Technik muss vorher in unserem Büro angemeldet werden. Unangemeldete Technik wird nicht angeschlossen. Das Mitbringen von zusätzlichen Verstärkern ist strengstens untersagt. 

Auf unseren Schiffen ist WLAN nicht standardmäßig an Bord. Sie haben die Möglichkeit, WLAN als Zusatzleistung vorab zu buchen. 

Unsere Schiffe sind fahrende Eventlocations, Sie können daher auch eine Leinwand und einen Beamer bei uns buchen. Auf Wunsch ist auch die Buchung eines Technikers möglich. 

WICHTIG: Auf der Sylvia kann keine Leinwand + Beamer genutzt werden

Nach Rücksprache ist das Mitbringen von Hunden bei uns gestattet. Hunde sind während der gesamten Fahrt an der Leine zu führen und dürfen nicht auf den Stühlen oder anderen Sitzmöglichkeiten sitzen. Bitte denken Sie an einen Wassernapf für Ihren Vierbeiner. 

HINWEIS: Bitte bedenken Sie, dass wir keinen Zwischenstopp einlegen, damit der Hund von Bord kann. Ein Zwischenstopp muss vorher gebucht werden und es können zusätzliche Kosten anfallen. 

Aus Platzgründen ist der Transport von Fahrrädern auf unseren Schiffen leider nicht möglich. 

Je nach Personenzahl empfiehlt sich der Verzicht auf einen Transport von Kinderwagen. Zusammenklappbare Buggys können Sie problemlos mitbringen. 

Da wir auf unseren Schiffen täglich verschiedene Events haben und alle sehr unterschiedlich sind, werden die Schiffe ohne Dekoration gebucht. Selbstverständlich ist es z.B. für Hochzeiten möglich, weiße Stuhlhussen und Tischdecken oder Blumendekoration vorab zu buchen. 

WICHTIG: Wenn Sie das Schiff selbst dekorieren möchten, muss die Dekoration innerhalb der Mietzeit statt finden. Bitte sprechen Sie die Dekoration vorher mit unserem Büro ab.

Speisen & Getränke

Das Mitbringen von eigenen Speisen ist grundsätzlich möglich. Wir berechnen hier eine kleine Pauschale pro Person. Die Pauschale enthält eine Buffettischdecke und die Müllentsorgung. 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir an Bord keine Kühlmöglichkeiten für Lebensmittel haben. Bei der Wahl eines Fremd-Caterers berechnen wir pro Person eine kleine Pauschale. An Bord unserer Schiffe befindet sich kein Geschirr und Besteck. 

Unsere Bars sind ausschließlich mit Getränkekühlungen ausgestattet. Bitte bringen Sie für Ihre Lebensmittel eigene Kühlboxen ohne Strom mit.

Leider ist das Grillen an Bord unserer Schiffe aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich. Unsere Caterer bieten leckere Alternativen zu den klassischen BBQ-Buffets und Burger-Buffets an, die ohne Grill gebucht werden können.

Unsere Caterer bieten eine große Auswahl an vegetarischen/veganen Speisen an. In den festen Menüs ist es grundsätzlich möglich, einzelne Komponenten gegen vegetarische/vegane Optionen auszutauschen. 
Bitte teilen Sie uns außerdem bei Buchung des Caterings Unverträglichkeiten mit, damit der Caterer entsprechende Alternativen anbieten kann. 

HINWEIS: Es können zusätzliche Kosten anfallen. 

Jedes unserer Schiffe verfügt über eine komplett ausgestattete Bar an Bord. Unser Servicepersonal serviert Ihnen und Ihren Gästen gekühlte Getränke und frisch zubereitete Cocktails. Auf der MS Hamburg, MS Vera und MS Saga gibt es außerdem frisches Bier vom Fass. 

Alle Getränke auf unserer Getränkekarte befinden sich an Bord. Sollten Sie bereits eine besondere Vorliebe Ihrer Gäste wissen, können Sie uns dies gerne im Voraus mitteilen (z.B. Aperol Spritz, Cocktails, viele Biertrinker)

Sie erhalten bei Zusendung des Angebots unser aktuelles Getränkeangebot. 

Das Mitbringen von eigenen Getränken ist nicht gestattet. Unsere Schiffe verfügen über eine gut ausgestattete Bordbar. Gerne informieren wir Sie vorab über unser reichhaltiges Getränkeangebot. 

Wir bieten verschiedene Getränkepauschalen mit individuellen Optionen an, welche im Voraus gebucht und bezahlt werden.
Bei einer Getränkepauschale können Sie und Ihre Gäste je nach gewählter Pauschale so viel trinken, wie Sie möchten.
Gerne informiert Sie unsere Crew im Büro über die buchbaren Pauschalen und Optionen. 

Wenn Sie sich für eine Abrechnung nach Verbrauch entscheiden, berechnen wir eine Pauschale für den Mindestverzehr pro Stunde. Dieser ist im Voraus zu bezahlen und wird dann nach dem tatsächlichen Verbrauch runtergerechnet. Unser Servicepersonal informiert Sie rechtzeitig, wenn der Betrag erreicht wurde. Sie können entscheiden, ob Sie den Mehrverbrauch nach der Fahrt bezahlen, oder ob Ihre Gäste die Getränke selbst zahlen sollen.
Sollten Sie sich für “Selbstzahler” entscheiden, bitten wir Sie unsere Crew im Büro vorab darüber zu informieren. 

Aufgrund der hohen Auslastung unserer Caterer bitten wir Sie, das Catering frühzeitig zu buchen.
Die Personenzahl kann bis 10 Tage vor der Schifffahrt angepasst werden.

Unsere Partner versorgen Sie mit leckeren Kuchen und Torten für jeden Anlass.
Gerne übernehmen wir die Bestellung für Sie.

Ja, eigenen Kuchen können Sie mit bringen. Wir berechnen in dem Fall ein Tellergeld von 2,50 € pro Person und stellen Kuchenteller und Kuchengabeln zur Verfügung.

Schifffahrt, Leerfahrt & Routen

In der Regel endet die Schifffahrt am gleichen Anleger, an dem Sie eingestiegen sind.
Ein Ausstieg an einem anderen Anleger ist nach Rücksprache möglich.
Es können zusätzliche Kosten anfallen.

Da wir den Anleger nur für einen bestimmten Zeitraum reservieren, muss das Schiff pünktlich ablegen. Es ist daher wichtig, dass alle Gäste pünktlich an Bord kommen. 

Ein Zwischenein- oder Ausstieg ist nur nach vorheriger Buchung des Anlegers möglich.
Es können zusätzliche Kosten entstehen.

Sollten Sie sich für einen anderen Anleger entscheiden, fallen Leerfahrtkosten an. Diese berechnen sich aus den zusätzlichen Kosten für Miete, Kraftstoff und Personal für den Zeitraum der Leerfahrt. 

 

Aus Sicherheitsgründen sind Badestopps mit unseren Schiffen nicht möglich.

Je nach Dauer der Mietzeit können Sie zwischen einer Route durch die Innenstadt oder ins Grüne wählen. Auch eine Tour zum Wannsee oder Müggelsee ist möglich. 

Hier findet ihr alle Informationen zu unseren Routen.

HINWEIS: Das Befahren des Landwehrkanals ist aufgrund der niedrigen Brückenhöhen ausschließlich mit dem Boot Sylvia möglich.

Unsere Schifffahrten finden auch bei schlechtem Wetter statt. Alle Schiffe haben einen Salon und sind auch an kalten Tagen beheizt. 

Hinweis: Unsere Schiffe können auch im Winter gebucht werden, solange die Gewässer eisfrei sind.

Unsere Stornierungsbedingungen können Sie in den jeweiligen AGB der Schiffe nachlesen. Für Dienstleistungen von externen Dienstleistern, gelten deren Stornierungsbedingungen und sind ggf. gesondert zu erfragen (z.B. Catering)

Neben der Möglichkeit ein Schiff für ein Event exklusiv zu mieten, bieten wir regelmäßig Sonderfahrten an. Für die Sonderfahrten können einzelne Tickets gebucht werden (z.B. Herrentagstour, Brückenfahrt, Sonntagsfahrt ins Grüne (Wannsee oder Tegeler See)) Damit ihr kein Event verpasst, empfiehlt es sich uns bei Instagram oder Facebook zu folgen. 

Facebook
Instagram

Unsere Schiffe MS Hamburg und MS Vera sind ebenerdig, aber nicht barrierefrei. Auf der MS Sylvia und MS Saga müssen zusätzlich einzelne Treppenstufen überwunden werden können.

Hinweis: 
Die Anlegestellen sind größtenteils nicht barrierefrei zugänglich. 

Viele Termine sind oft bereits Anfang des Jahres schon ausgebucht, sodass wir eine frühzeitige Buchung empfehlen.

Good to know:
Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welche Zusatzleistungen oder welches Catering Sie buchen möchten, ist das kein Problem. Sie können sich alles in Ruhe überlegen und auswählen. Auch die Anzahl der Personen kann bis 10 Tage vor dem Event noch kostenfrei angepasst werden. 

transform:rotate(0deg !important; JETZT BUCHEN JETZT BUCHEN