Berlin
+49 (0) 3377 / 3300893
info@reederei-boettcher.de

Routen

Routen

Entdecken Sie Berlin von seiner schönsten Seite – auf unseren faszinierenden Schifffahrt-Routen!

Die Spree, die Havel und die zahlreichen Kanäle Berlins bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Stadt aus einer neuen Perspektive zu erkunden. Unsere Schifffahrten führen Sie durch die pulsierende Metropole und bieten Ihnen unvergessliche Einblicke in Berlins Geschichte und Schönheit.

Lernen Sie Berlin vom Wasser aus kennen und erleben Sie bei einer Schifffahrt eine andere Perspektive auf die Stadt. Auf unseren verschiedenen Routen können Sie viele Sehenswürdigkeiten, aber auch die Grüne Seite der Hauptstadt kennenlernen. Verschiedene Routen durch die Innenstadt, eine Brückenfahrt durch den Landwehrkanal, eine Fahrt zum Wannsee oder um zum Müggelsee – Berlin ist auch vom Wasser aus vielfältig und besonders.

Anlegestellen

Dit is Berlin

Kleine Citytour durch die Berliner Innenstadt

Dauer: 3 Stunden 
Start/Ziel: Iburger Ufer
Diese Route ist mit allen Schiffen unserer Flotte möglich

Die Tour beginnt für Sie am Iburger Ufer in Charlottenburg. Von dort passieren wir die Spree zu Berg durch das Hansaviertel in Richtung Berliner Innenstadt. Nach der Moabiter Brücke sehen Sie auf der rechten Seite das Schloss Bellevue. Weiter geht es auf der rechten Hand mit dem Haus der Kulturen der Welt und dem Bundeskanzleramt. Über den Spreebogen erreichen wir weiterhin auf der rechten Seite das Paul-Löbe-Haus und direkt danach das eindrucksvolle Reichstagsgebäude. Entlang vom Reichstagufer sehen sie außerdem das ARD-Hauptstadtstudio und den Tränenpalast. Weiter geht es durch die Historische Weidendammer Brücke vorbei am Bode-Museum, Hackescher Markt, Alte Nationalgalerie, dem Pergamonmuseum und dem Berliner Dom. Zu guter Letzt sehen Sie das Humboldt-Forum und die Museumsinsel, bevor wir unterhalb der Mühlendammschleuse wenden und die Spree zu Tal noch einmal zum Berliner Hauptbahnhof befahren. Die Route über den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal zu Tal über Nordhafen, Westhafen führt uns noch vorbei am Schloss Charlottenburg, bevor Sie nach einer schönen Rundfahrt durch die Berliner Innenstadt am Iburger Ufer wieder an Land gehen.

Berlin is dufte

Große Citytour durch die Berliner Innenstadt

Dauer: 4 Stunden 
Start/Ziel: Iburger Ufer
Diese Route ist mit allen Schiffen unserer Flotte möglich

Die Tour beginnt für Sie am Iburger Ufer in Charlottenburg. Von dort passieren wir die Spree zu Berg durch das Hansaviertel in Richtung Berliner Innenstadt. Nach der Moabiter Brücke sehen Sie auf der rechten Seite das Schloss Bellevue. Weiter geht es auf der rechten Hand mit dem Haus der Kulturen der Welt und dem Bundeskanzleramt. Über den Spreebogen erreichen wir weiterhin auf der rechten Seite das Paul-Löbe-Haus und direkt danach das eindrucksvolle Reichstagsgebäude. Entlang vom Reichstagufer sehen sie außerdem das ARD-Hauptstadtstudio und den Tränenpalast. Weiter geht es durch die Historische Weidendammer Brücke vorbei am Bode-Museum, Hackescher Markt, Alte Nationalgalerie, dem Pergamonmuseum und dem Berliner Dom. Das Humboldtforum und die Museumsinsel sehen Sie, bevor wir die Mühlendammschleuse zu Berg passieren. Weiter geht es mit dem Historischen Hafen, Fischerinsel, durch die Jannowitzbrücke vorbei an den bekannten Bars Kater Blau und Holzmarkt. Nach der Schillingbrücke erreichen wir die East-Side-Gallery und die Mercedes-Benz-Arena, bevor es durch die wunderschöne Oberbaumbrücke bis zum Badeschiff und den Molecule Man geht. Wir drehen vor der Elsenbrücke und passieren die Spree noch einmal zum Berliner Hauptbahnhof. Die Route über den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal zu Tal über Nordhafen, Westhafen führt uns noch vorbei am Schloss Charlottenburg, bevor Sie nach einer schönen Rundfahrt durch die Berliner Innenstadt am Iburger Ufer wieder an Land gehen.

Berlin is jrüner wie de denkst

Brückenfahrt über den Landwehrkanal

Dauer: 4 Stunden 
Start/Ziel: Iburger Ufer
Diese Route ist nur mit dem Schiff MS Sylvia bis 32 Personen möglich

Die Tour beginnt an der Caprivibrücke in Charlottenburg. Von dort aus passieren wir wie bei der klassischen Citytour die Spree zu Berg durch das Hansaviertel in Richtung Berliner Innenstadt. Wir passieren auf unserer Strecke die wichtigsten Berliner Sehenswürdigkeiten wie Schloss Bellevue, Haus der Kulturen der Welt, Bundeskanzleramt, Reichstag, Reichstagufer, Bodemuseum, Pergamonmuseum und Berliner Dom. Durch die Mühlendammschleuse geht es über die Mediaspree vorbei an der East-Side-Gallery, durch die Oberbaumbrücke in den Landwehrkanal. Jetzt gehts nach der Citytour ins Grüne und wir durchqueren die Bezirke Treptow und Kreuzberg, kommen an Neukölln vorbei und gelangen über Tiergarten, vorbei am Berliner Zoo wieder in Charlottenburg. Hier endet die Fahrt wieder an der Caprivibrücke. 

So jroß is Berlin

Von Charlottenburg zum Wannsee

Dauer: 6 Stunden 
Start/Ziel: Iburger Ufer

Die Tour beginnt an der Caprivibrücke in Charlottenburg. Von dort aus geht es nicht in Richtung Berliner Innenstadt, sondern über die Spree in Richtung Havel. Die Route führt uns durch den Berliner Bezirk Spandau in Richtung Grunewald bis zur Pfaueninsel. Von dort geht es die gleiche Strecke wieder zurück nach Charlottenburg. Hier endet die Fahrt wieder an der Caprivibrücke. 

Auf dieser schönen Route entfliehen Sie dem Alltagsstress und können Berlin von einer anderen Seite aus kennenlernen. Besonders im Sommer ist die Strecke zum Wannsee eine beliebte Route.

transform:rotate(0deg !important; JETZT BUCHEN JETZT BUCHEN